Europas Experten für Veranstaltungstechnik

Ganz vorn. Und das seit 30 Jahren.

Schlichte Veranstaltungen gibt's zuhauf. Aber was hängen bleibt, was Wirkung erzielt, sind Ereignisse: Seit 1988 tun wir alles, damit Kongresse, Tagungen, Symposien in ganz Europa professioneller, reibungsloser und erfolgreicher ablaufen. Veranstaltungen mit besonderem Charakter – mit Flair und Profil.

Das beginnt bei der ausgefeilten technischen Planung und reicht bis zur Umsetzung mit modernster Kongress- und Veranstaltungstechnik. Ob Kongressausstattung, High-End-Projektion, Live-Übertragung oder Multimedia-Anwendung: Wir wissen worauf es ankommt und werden auch in den kommenden 30 Jahren eines bleiben: Ganz vorn.

Egal, wo Sie Ihre Veranstaltung durchführen: Wir wollen für Sie vor Ort sein. Deshalb haben wir Niederlassungen in Berlin, München und Hamburg. Hauptsitz ist Kassel, also ziemlich präzise mitten in Deutschland.

Veranstal­tungstechnik made by LUXAV

Der Unterschied zwischen Veranstaltung und Ereignis.

Veranstaltungstechnik soll unsichtbar bleiben, aber alles für alle sichtbar machen. Veranstaltungstechnik muss geräuschlos arbeiten und dabei jedem Gehör verschaffen. Das beherrschen wir perfekt und passen uns flexibel Ihren Anforderungen an.

Wir bringen Redner besser zur Geltung. Wir lassen Bühnen strahlender aussehen. Sprengen mit unserem Erlebnisformat die Grenzen herkömmlicher Projektionen. Durch unsere innovative Bühnen- und Multimediatechnik inszenieren wir unvergessliche Eventerlebnisse die begeistern und überzeugen. Durch die Vernetzung von Bühne, Licht, Ton, Video und Projektion wollen wir Emotionen wecken und die Betrachter aus ihrem Alltagstrott reißen. Dabei treten wir nicht an um Erwartungen zu erfüllen, denn gerade das Unerwartete und der „WOW“-Effekt sind das Salz im Entertainment Mix.

Wir machen Abläufe effizienter. Und wir sorgen dafür, dass jeder Ihrer Gäste das Gleiche hören, sehen und erleben kann wie alle übrigen. Egal wie viele Teilnehmer Sie haben. Egal wie groß Ihr Raum ist.

Kongresstechnik made by LUXAV

Mehr Komfort für Veranstalter, Referenten und Moderatoren.

Ob internationaler Fachkongress mit mehreren tausend Teilnehmern, regionale Tagung oder Pressekonferenz − im Vordergrund steht immer die individuelle Planung in enger Abstimmung mit dem Kunden.

Unser MediaNet regelt zuverlässig die Annahme, Verwaltung und Verteilung von Vorträgen, die im MediaCheck von uns angenommen und geprüft wurden. Im Vortragsraum unterstützen unsere durchdachten MediaPulte und MediaDesks Referenten und Moderatoren. Mit dem Einsatz unserer Simultan- und Dolmetschersysteme auf internationalen Konferenzen, werden Sprachbarrieren überwunden und eine optimale Verständigung ermöglicht. Unser drahtloses Diskussionssystem bietet in Pressekonferenzen oder in Podiumsanwendungen maximale Audioqualität und höchste Flexibilität. Bereits seit 2006 erweitert unsere E-Poster-Anwendung die begrenzten Möglichkeiten einer herkömmlichen Poster-Präsentation. Und unser Saalinfo-System informiert jeden jederzeit.

Wir verzahnen modernste Technik und perfekten Service. Wenn eine neue Technologie sinnvoll ist, gehören wir zu den Ersten, die sie nutzen. Und falls es diese Technik noch nicht gibt? Dann entwickeln wir sie auch schon mal kurzerhand selbst. Alles, damit Ihr nächster Kongress noch erfolgreicher wird.

Medizin live by LUXAV

Rücken Sie Ihr Auditorium jetzt noch näher an den OP.

Steriler OP. Hochkonzentriertes Ärzteteam. Kritischer Eingriff am offenen Herzen. Und zweitausend Neugierige stehen drum herum und schauen zu?

Mit den Live-Technologien von LUXAV gar nichts Besonderes. Im Gegenteil. Ob Diagnose- oder Therapieverfahren: Unsere Live-Übertragungen verschaffen Kongressteilnehmern einen lebendigen, anschaulichen Eindruck von dem, was der vorführende Arzt macht. Das kann eine Übertragung aus dem OP gleich nebenan sein. Oder per Satellit vom anderen Ende der Welt.

Da kommt unserem Team die Erfahrung aus mehr als tausend Übertragungen zugute. Das hat zwar keine Ärzte aus ihnen gemacht. Aber medizinisch sehr erfahrene Techniker, die wissen, was wann wichtig ist.

Interaktion made by LUXAV

Ist es Fortbildung, wenn die Bildung wieder fort ist?

Wie viele Personen anwesend sind bei Ihrer Veranstaltung, können Sie zählen. Aber wissen Sie auch, wie viele davon abwesend sind?

Für spannende und abwechslungsreiche Veranstaltungen setzen wir vor allem auf aktive Einbeziehung des Publikums. Weil aktive Teilnehmer bessere Teilnehmer sind. Sie erleben mehr, sie lernen mehr, sie sind länger begeistert. Ob Konferenz, Tagung oder Schulung: Je stärker Sie Ihre Teilnehmer einbinden, desto größer ist der Erfolg Ihrer Veranstaltung.

Unsere interaktiven Tools – das TED-System VotoLux® und die iPad-gestützten Informations- und Trainingssysteme CompanionAPP und PadWORK – machen aus Anwesenden Teilnehmer, aus Zuhörern Mitmacher und aus Frontalveranstaltungen Gemeinschaftserlebnisse.

Multimedia made by LUXAV

Maßgeschneiderte Informationen

Multimedia integriert Audio, Video, Text, Animation und Grafik und steht für Vielseitigkeit und Kreativität.

Allem voran steht die Produktion von Live-in-the-Box-Fällen, medizinischen Fortbildungsfilmen und Schulungsvideos. Die Vortragsdokumentation und der Webcast liefern eine sachliche Präsentation der wichtigsten Inhalte einer Veranstaltung. Das Video-Streaming ermöglicht es einer Veranstaltung live am heimischen Computer zu folgen. Die Highlights-Produktion einer Live-Übertragung bildet die Grundlage für die Diskussion am nächsten Tag oder ist eine überzeugende Einladung zur nächsten Tagung. Die Tagungsdokumentation sorgt für einen morgendlichen Motivationsschub und ist eine schöne Erinnerung an spannenden Tage.

Mit digitalen Medien erreichen Sie Ihre Zielgruppen aufmerksamkeitsstark und direkt. Vorausgesetzt Sie bringen Ihr Produkt und Ihr Thema auf den Punkt. Didaktisch und innovativ.

So speziell,
dass Sie speziell zu uns passen?

Herausfordernde Jobs und spannende Ausbildungsplätze

Bei LUXAV gibt es immer was zu tun. Deshalb sind wir ständig auf der Suche nach Menschen, die so speziell sind, dass sie speziell zu uns passen.

Besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem Thema Ausbildung. Und das nicht erst seit gestern: Einige unserer heute erfolgreichsten Projektleiter haben vor Jahren als Azubi bei uns angefangen. Mittlerweile wachsen unsere Niederlassungen vor allem auch dadurch, dass wir unsere Azubis übernehmen. Schließlich wissen wir ja, wie gut man bei LUXAV ausgebildet wird und deshalb suchen wir alljährlich Auszubildende zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik.

  • Mediengestalter Bild und Ton

    Zur Verstärkung unserer Teams in Kassel suchen wir aktuell Mediengestalter (m/w/d) Bild und Ton.

    Aufgaben

    Aufbau und Bedienung von mobilen Regieplätzen, Video-, Licht-, IT- und Kameratechnik | Auswahl und Planung des erforderlichen Equipments | Unterstützung der Projektleiter bei der Planung und Organisation von Veranstaltungen, Events und Live-Übertragungen | Technische Betreuung und Nachbereitung von Veranstaltungen | Erstellung, Nachbearbeitung und Schnitt von Bild- und Tonaufnahmen und grafische Arbeiten

    Profil

    Abgeschlossene Ausbildung zum Mediengestalter Bild und Ton oder vergleichbar | Praktische Berufserfahrungen im Bereich Veranstaltungstechnik sind wünschenswert | Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein mit hoher Service- und Dienstleitungsbereitschaft | Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Kreativität und Organisationstalent mit der Fähigkeit auch in stressigen Situationen die Übersicht zu behalten und umsichtig zu agieren | Fundierte Kenntnisse im Umgang mit Adobe Premiere, After Effects und Photoshop | Sehr gute Computerkenntnisse, technisches Verständnis und körperliche Belastbarkeit | Gute Englischkenntnisse | Führerschein der Klasse B | Flexibilität bei Einsatzzeiten und Einsatzorten

    Neben einer abwechslungsreichen und eigenverantwortlichen Tätigkeit mit interessanten Entwicklungsmöglichkeiten erwarten Sie eine angenehme Arbeitsatmosphäre, direkte Kommunikations- und kurze Entscheidungswege, flexible Arbeitszeiten und ein langfristig sicherer Arbeitsplatz.

    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung per PDF an: jobs@luxav.de

  • Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik

    Zur Verstärkung unserer leistungsorientierten Teams im Hauptsitz in Lohfelden und in den Niederlassungen Berlin und München suchen wir interessierte und motivierte Auszubildende (m/w/d) für die Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik. Ausbildungsbeginn in Lohfelden und Berlin ist der 15.08.2020. In München startet die Ausbildung am 01.09.2020.

    Ausbildungsdauer/-voraussetzungen und Ausbildungsverlauf

    Abildungsdauer beträgt 3 Jahre. Innerhalb dieser 3 Jahre werden verschiedene Fachabteilungen der LUXAV besucht. Der theoretische Unterricht findet in der Berufsschule statt.

    Profil

    Mindestens ein guter mittlerer Schulabschluss, Fachhochschulreife oder Abitur | zum Ausbildungsbeginn sollte das 18. Lebensjahr vollendet sein oder während des 1. Ausbildungsjahres vollendet werden | technisches Verständnis, eine schnelle Auffassungsgabe, körperliche Eignung/Belastbarkeit | Organisationsgabe, Teamfähigkeit, Fähigkeit und Bereitschaft zur Arbeit in wechselnden Teams, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und gute Umgangsformen | ein PKW-Führerschein zum Ausbildungsbeginn ist wünschenswert | vor Ausbildungsbeginn streben wir ein Praktikum zum gegenseitigen Kennenlernen an.

    Eigene Erfahrungen z. B. durch Praktika sind erwünscht. Die Bereitschaft zum "Mit-Anpacken" und zur Arbeit zu unüblichen Zeiten und an wechselnden Einsatzorten wird vorausgesetzt.

    Der größte Teil der praktischen Ausbildung und die Berufsschule werden in Kassel absolviert. Für die Zeit der Ausbildung besteht für auswärtige Bewerber die Möglichkeit ein Zimmer in unserer Azubi-WG in Lohfelden zu beziehen.

    Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Deine aussagekräftige Bewerbung (inkl. Lebenslauf und Kopien der letzten beiden Zeugnisse) per E-Mail an: jobs@luxav.de.

  • Fachkraft für Veranstaltungstechnik

    Zur Verstärkung unserer Teams in Kassel, Berlin und München suchen wir aktuell Fachkräfte für Veranstaltungstechnik (m/w/d).

    Aufgaben

    Technische Planung und Durchführung von Tagungen, Kongressen, Events: Unterstützung der Projektleiter mit technischem Know-how | Vorbesichtigungen von Veranstaltungsorten | Auswahl und Planung des erforderlichen Equipments | Transport, Auf- und Abbau von Video-, IT-, Audio- und Lichttechnik | Technische Betreuung und Nachbereitung von Veranstaltungen.

    Profil

    Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder vergleichbar | Praktische Berufserfahrungen im Bereich Veranstaltungstechnik sind wünschenswert – bevorzugt mit einem fundierten video-, medien- oder IT-technischen Hintergrund | Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein mit hoher Service- und Dienstleitungsbereitschaft | Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Kreativität und Organisationstalent mit der Fähigkeit auch in stressigen Situationen die Übersicht zu behalten und umsichtig zu agieren | Sehr gute Computerkenntnisse, technisches Verständnis und körperliche Belastbarkeit | Fundierte Deutsch- und Englischkenntnisse | Führerschein der Klasse B | Flexibilität bei Einsatzzeiten und Einsatzorten.

    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung per PDF an: jobs@luxav.de.

  • Projektmanager Veranstaltungstechnik

    Im Zuge des Neubaus unserer Berliner Niederlassung möchten wir unser Berliner Team personell verstärken. Daher suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Projektmanager (m/w/d) der Veranstaltungstechnik.

    Aufgaben

    Direkter Ansprechpartner für unsere Kunden | Technische Konzeption, Planung und Durchführung von Veranstaltungsprojekten in allen Größenordnungen | Durchführung von kaufmännischen Vorgängen wie Kalkulationserstellung und Angebotserstellung sowie Kontrolle der Rechnungslegung | Projektbezogene Personal-, Fahrzeug und Materialdisposition

    Profil

    Mehrjährige Berufserfahrung in der Veranstaltungsbranche – bevorzugt mit einem fundierten videotechnischen, medientechnischen oder IT-technischen Hintergrund | Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein mit großer Service- und Dienstleitungsbereitschaft für unsere nationalen und internationalen Kunden | Positive Ausstrahlung mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten | Eigeninitiative, Kreativität und Organisationstalent mit der Fähigkeit auch in stressigen Situationen die Übersicht zu behalten und umsichtig zu agieren | Teamfähigkeit und Fähigkeit zur Teamführung | Hohe Fachkompetenz | Sehr gutes kaufmännisches Verständnis | Sehr gute Computerkenntnisse | Fundierte Deutsch- und Englischkenntnisse | Führerschein der Klasse B | Flexibilität bei Einsatzzeiten und Einsatzorten

    Neben einer abwechslungsreichen und eigenverantwortlichen Tätigkeit mit interessanten Entwicklungsmöglichkeiten erwarten Sie eine angenehme Arbeitsatmosphäre, direkte Kommunikations- und kurze Entscheidungswege, flexible Arbeitszeiten und ein langfristig sicherer Arbeitsplatz.

    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung per PDF an: jobs@luxav.de.

Spezialisten aus Leidenschaft

Sie haben konkrete Fragen an uns? Gerne! Ihre persönlichen Ansprechpartner sind:

Sie interessieren sich für uns im Allgemeinen und möchten uns kennen lernen:

Hier finden Sie uns

Hauptsitz

Niederlassung Ost

Niederlassung Süd

Niederlassung Nord

Impressum

LUXAV Audiovisuelle Kommunikation GmbH
Am Feldrain 1-3, 34253 Lohfelden
Tel.: +49 (0)5 61/9 51 89-0
Fax: +49 (0)5 61/9 51 89-30
E-Mail:  info@luxav.de
Web: www.luxav.de
HR Kassel, HRB 47 55
Ust-ID.NR. DE 113 079 545
Geschäftsführer: Sebastian Sattler, Kim Schlosser

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Gestaltung:
Domino Werbeagentur, Göttingen

Bildquellen:
Veranstaltungstechnik, Kongresstechnik, Live, Specials, News (LUXAV), Interaktion (Adobe), Multimedia (Adobe)

  • Datenschutz

    Datenschutz auf einen Blick

    Allgemeine Hinweise

    Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

     

    Datenerfassung auf unserer Website

    Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

    Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

    Wie erfassen wir Ihre Daten?

    Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

    Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten.

    Wofür nutzen wir Ihre Daten?

    Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

    Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

    Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

    Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

     

    Hosting

    Externes Hosting

    Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Webseitenzugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln.

    Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung gegenüber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

    Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen.

     

    Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

    Datenschutz

    Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

    Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

    Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

    Hinweis zur verantwortlichen Stelle

    Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

    LUXAV Audiovisuelle Kommunikation GmbH
    Am Feldrain 1-3
    34253 Lohfelden

    Telefon: +49 (0) 561 95189-0
    E-Mail: info@luxav.de

    Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

    Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter

    Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellt.

    Ron Wieland
    deData GmbH & Co. KG
    Habichtswalder Straße 18
    34119 Kassel

    Telefon: +49 (0) 561 316 858-9
    E-Mail: wieland@dedata.de

    Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

    Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

    Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

    WENN DIE DATENVERARBEITUNG AUF GRUNDLAGE VON ART. 6 ABS. 1 LIT. E ODER F DSGVO ERFOLGT, HABEN SIE JEDERZEIT DAS RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN WIDERSPRUCH EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR EIN AUF DIESE BESTIMMUNGEN GESTÜTZTES PROFILING. DIE JEWEILIGE RECHTSGRUNDLAGE, AUF DENEN EINE VERARBEITUNG BERUHT, ENTNEHMEN SIE DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG. WENN SIE WIDERSPRUCH EINLEGEN, WERDEN WIR IHRE BETROFFENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT MEHR VERARBEITEN, ES SEI DENN, WIR KÖNNEN ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN, DIE IHRE INTERESSEN, RECHTE UND FREIHEITEN ÜBERWIEGEN ODER DIE VERARBEITUNG DIENT DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 1 DSGVO).

    WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, SO HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR DAS PROFILING, SOWEIT ES MIT SOLCHER DIREKTWERBUNG IN VERBINDUNG STEHT. WENN SIE WIDERSPRECHEN, WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ANSCHLIESSEND NICHT MEHR ZUM ZWECKE DER DIREKTWERBUNG VERWENDET (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 2 DSGVO).

    Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

    Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

    Recht auf Datenübertragbarkeit

    Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

    SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

    Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

    Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

    Auskunft, Löschung und Berichtigung

    Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

    Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

    • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

    • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah/geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.

    • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

    • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

    Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

    Widerspruch gegen Werbe-E-Mails

    Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

     

    Datenerfassung auf dieser Website

    Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

    Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

    Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und/oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.

    Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

     

    Plugins und Tools

    Google Web Fonts

    Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

    Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse diese Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

    Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

    Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

     

    Eigene Dienste

    Umgang mit Bewerberdaten

    Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich bei uns zu bewerben (z. B. per E-Mail, postalisch). Im Folgenden informieren wir Sie über Umfang, Zweck und Verwendung Ihrer im Rahmen des Bewerbungsprozesses erhobenen personenbezogenen Daten. Wir versichern, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten in Übereinstimmung mit geltendem Datenschutzrecht und allen weiteren gesetzlichen Bestimmungen erfolgt und Ihre Daten streng vertraulich behandelt werden.

    Umfang und Zweck der Datenerhebung

    Wenn Sie uns eine Bewerbung zukommen lassen, verarbeiten wir Ihre damit verbundenen personenbezogenen Daten (z. B. Kontakt- und Kommunikationsdaten, Bewerbungsunterlagen, Notizen im Rahmen von Bewerbungsgesprächen etc.), soweit dies zur Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses erforderlich ist. Rechtsgrundlage hierfür ist § 26 BDSG-neu nach deutschem Recht (Anbahnung eines Beschäftigungsverhältnisses), Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (allgemeine Vertragsanbahnung) und – sofern Sie eine Einwilligung erteilt haben – Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Ihre personenbezogenen Daten werden innerhalb unseres Unternehmens ausschließlich an Personen weitergegeben, die an der Bearbeitung Ihrer Bewerbung beteiligt sind.

    Sofern die Bewerbung erfolgreich ist, werden die von Ihnen eingereichten Daten auf Grundlage von § 26 BDSG-neu und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zum Zwecke der Durchführung des Beschäftigungsverhältnisses in unseren Datenverarbeitungssystemen gespeichert.

    Aufbewahrungsdauer der Daten

    Sofern wir Ihnen kein Stellenangebot machen können, Sie ein Stellenangebot ablehnen oder Ihre Bewerbung zurückziehen, behalten wir uns das Recht vor, die von Ihnen übermittelten Daten auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) bis zu 6 Monate ab der Beendigung des Bewerbungsverfahrens (Ablehnung oder Zurückziehung der Bewerbung) bei uns aufzubewahren. Anschließend werden die Daten gelöscht und die physischen Bewerbungsunterlagen vernichtet. Die Aufbewahrung dient insbesondere Nachweiszwecken im Falle eines Rechtsstreits. Sofern ersichtlich ist, dass die Daten nach Ablauf der 6-Monatsfrist erforderlich sein werden (z.B. aufgrund eines drohenden oder anhängigen Rechtsstreits), findet eine Löschung erst statt, wenn der Zweck für die weitergehende Aufbewahrung entfällt.

    Eine längere Aufbewahrung kann außerdem stattfinden, wenn Sie eine entsprechende Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) erteilt haben oder wenn gesetzliche Aufbewahrungspflichten der Löschung entgegenstehen.

© 2018 LUXAV Audiovisuelle Kommunikation GmbH

  • Der digitale Veranstaltungsbegleiter

    Die CompanionAPP ist ein besonderer Service für Veranstaltungsteilnehmer. Informationen, Präsentationen und der Programmablauf werden den Teilnehmern auf vorkonfigurierten iPads ausgehändigt. Die hinterlegten Inhalte können natürlich im laufenden Betrieb jederzeit aktualisiert werden - zum Beispiel, wenn sich der Programmablauf oder die Transferzeiten geändert haben.

    Wechseln die Teilnehmer in den Live-Präsentationsmodus, werden sie auf die aktuelle Folie des laufenden Vortrags geleitet. Hier können sie bequem der Präsentation folgen oder zurückblättern, um sich bereits präsentierte Folien noch einmal genauer anzuschauen. TED-Abstimmungen und Feedback-Funktion sorgen für Abwechslung und lassen keine Fragen offen.

    Darüber hinaus sparen Sie Zeit und Papier durch den elektronischen Evaluationsbogen und sorgen mit den persönlichen Notizen und der Bestellfunktion für Mehrwert, auch nach dem Ende der Veranstaltung. Alles natürlich in Ihrem CI: Die Benutzeroberfläche kann unter Einbeziehung von Farb- und Schriftvorgaben, Logos und anderer grafischer Elemente frei gestaltet werden.

  • Perfekte Unterstützung für die Präsentation

    Besonders wichtig ist uns schon immer gewesen, Referenten und Moderatoren so zu unterstützen, dass sie sich ganz auf die Inhalte und die Zuhörer konzentrieren können. Da sich dieser Anspruch mit marktüblichem Equipment nicht erfüllen lässt, haben wir bereits vor über 10 Jahren damit begonnen, unsere MediaPulte und dazu passende MediaDesks zu entwickeln.

    Bereits der erste Pult-Typ verfügte über einen eingelassenen Vorschaumonitor, eine elegante Präsentationssteuerung und einen digitalen Pointer. Später kam in der Variante 2.1 noch ein Frontmonitor für Veranstaltungstitel, Logos und Rednernamen hinzu.

    Der neueste Typ, das MediaPult 3.0, verfügt darüber hinaus nicht nur über ein großes Touchdisplay und einen zusätzlichen frei belegbaren Vorschaumonitor, sondern ist auch höhenverstellbar. Alle MediaPulte sind natürlich mit farblich passenden MediaDesks kombinierbar. Und für alle, die keinen Vorschaumonitor und keine integrierte Steuerung benötigen, haben wir ein einfaches, höhenverstellbares Stehpult im Programm.

  • VotoLux® macht aus Zuhörern Mitmacher

    Ob nun 10, 100 oder 10.000 Teilnehmer: binden Sie Ihr Publikum noch enger in Vorträge und Themen ein. Ganz einfach per TED-Abstimmung.

    Das Prinzip ist denkbar simpel: Jeder Teilnehmer erhält ein Abstimmgerät mit 10 Nummerntasten. Der Referent präsentiert Multiple Choice-Fragen, das Publikum antwortet per Tastendruck und aus den gesendeten Daten wird innerhalb weniger Sekunden das Ergebnis errechnet.

    Referenten erhalten unmittelbare Informationen aus dem Auditorium und können noch während ihrer Vorträge gezielt auf die Zuhörer eingehen. Teilnehmer von Schulungen werden optimal einbezogen und zur Selbstkontrolle des Lernerfolgs animiert. Egal ob geheim oder offen, personenbezogene Daten werden den Abstimmgeräten sicher zugeordnet.

    In fast 30 Jahren hat sich unser interaktives TED-System VotoLux® auf über 3.000 Tagungen bewährt. Kundenspezifische Lösungen, Top-Präsentationen und die Dokumentation aller Abstimmungen sind selbstverständlich.

  • Die moderne Posterausstellung

    Aus gedruckten Postern einfach nur digitale Poster zu machen, das ist uns zu wenig. Erst die sinnvolle Kombination von Touch-Steuerung und abgesetztem Präsentationsbildschirm modernisiert die Posterausstellung wirklich. So spart man Platz und Papier – und ist auch gleich noch für die Posterbesprechung perfekt ausgestattet.

    Die Touch-Steuerung ermöglicht die Suche, Sortierung und Auswahl der Poster. Entweder können die Teilnehmer die Poster nach Themen oder Autoren gruppieren oder eine Volltextsuche durchführen. Sobald ein Poster ausgewählt wurde, erscheint es auf dem großen Präsentationsbildschirm und kann, unterstützt von der intuitiven Vergrößerungsfunktion, genauestens in Augenschein genommen werden. Bei Inaktivität schaltet das System automatisch in den E-Poster-Loop und zeigt auf dem Steuermonitor das Inhaltsverzeichnis für den nächsten Interessenten.

Specials made by LUXAV

News made by LUXAV

  • Glamouröse Premierenfeier von VIGOUR Vogue

    „Water in style“ – im Februar 2019 tauchten 4.500 Gäste in der Berlin Arena in die Haute Couture des Baddesigns von VIGOUR vogue ein, das in einer effektvollen Show auf die Haute Couture der Modewelt traf. Fließend und elegant ergossen sich unterschiedliche Wasserwelten im Wechselspiel mit Raumimpressionen auf der 360°-Grad Projektion.

    Für die hochwertige und einzigartige Umsetzung bot die LUXAV ihr umfassendes Repertoire an Technik, Manpower und Wissen. Eingebunden von Beginn an übernahm LUXAV sowohl die technische Projektleitung als auch die Bauleitung.

    Das Ergebnis: Mehrere ineinander verschachtelte Bühnengazen mit höhenverstellbaren Elementen zeigten besondere Visionen. Ein dafür ausgefeiltes Traversensystem ermöglichte die variable Führung und damit die individuelle Ausgestaltung eines jeden Show-Acts. Komplettiert wurde die Projektion mit der perfekt abgestimmten Ton-, Licht- und Videotechnik. So gelang die glamouröse Bühnen-Show inmitten des Publikums.

  • Änderung in der Geschäftsführung

    Am 01. Januar 2019 haben Kim Schlosser und Sebastian Sattler die alleinige Geschäftsführung der LUXAV Audiovisuelle Kommunikation GmbH übernommen.

    Sowohl Kim Schlosser als auch Sebastian Sattler sind dabei alles andere als Neulinge in der Branche. Kim Schlosser ist seit Anfang der 90er Jahre bei der LUXAV beschäftigt und war zuletzt als Bereichsleiterin Interaktion und Multimedia tätig. Sebastian Sattler blickt auf über 15 Jahre Erfahrung im Unternehmen zurück und leitete zuletzt den Bereich Veranstaltungstechnik.

    Mit Schlosser und Sattler schließen damit zwei Kompetenzen in die Führung der LUXAV auf, um die Segel für die nächsten 30 Jahre erfolgversprechende Kongress-, Event- und Veranstaltungstechnik, Live-Übertragung, Multimedia-Anwendung und Interaktion zu setzen.

  • Hauptsitz Kassel

    LUXAV Audiovisuelle Kommunikation GmbH

    Am Feldrain 1-3

    34253 Lohfelden

    Tel.: +49 561 95189-0

    Fax: +49 561 95189-30

    E-Mail: info@luxav.de

  • Niederlassung Ost

    LUXAV Audiovisuelle Kommunikation GmbH

    Max-Dohrn-Straße 1

    10589 Berlin

    Tel.: +49 30 8967798-0

    Fax: +49 30 8967798-101
    E-Mail: ost@luxav.de

  • Niederlassung Süd

    LUXAV Audiovisuelle Kommunikation GmbH

    Klausnerring 26

    85551 Kirchheim b. München

    Tel.: +49 89 9279482-0

    Fax: +49 89 9279482-75

    E-Mail: sued@luxav.de

  • Niederlassung Nord

    LUXAV Audiovisuelle Kommunikation GmbH

    Kreuzbrook 14

    20537 Hamburg

    Tel.: +49 40 5003135-40

    Fax: +49 40 5003135-41

    E-Mail: nord@luxav.de

  • Datenschutz

    Datenschutz auf einen Blick

    Allgemeine Hinweise

    Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

     

    Datenerfassung auf unserer Website

    Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

    Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

    Wie erfassen wir Ihre Daten?

    Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

    Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten.

    Wofür nutzen wir Ihre Daten?

    Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

    Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

    Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

    Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

     

    Hosting

    Externes Hosting

    Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Webseitenzugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln.

    Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung gegenüber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

    Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen.

     

    Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

    Datenschutz

    Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

    Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

    Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

    Hinweis zur verantwortlichen Stelle

    Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
    LUXAV Audiovisuelle Kommunikation GmbH
    Am Feldrain 1-3
    34253 Lohfelden

    Telefon: +49 (0) 561- 9 51 89- 0
    E-Mail: info@luxav.de

    Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

    Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter

    Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellt.

    DeDATA GmbH & Co. KG
    Ron Wieland
    Habichtswalderstr. 18
    34119 Kassel

    Telefon: +49 (0) 561 316 858 9
    E-Mail: buero@dedata.de

    Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

    Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

    Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

    WENN DIE DATENVERARBEITUNG AUF GRUNDLAGE VON ART. 6 ABS. 1 LIT. E ODER F DSGVO ERFOLGT, HABEN SIE JEDERZEIT DAS RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN WIDERSPRUCH EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR EIN AUF DIESE BESTIMMUNGEN GESTÜTZTES PROFILING. DIE JEWEILIGE RECHTSGRUNDLAGE, AUF DENEN EINE VERARBEITUNG BERUHT, ENTNEHMEN SIE DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG. WENN SIE WIDERSPRUCH EINLEGEN, WERDEN WIR IHRE BETROFFENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT MEHR VERARBEITEN, ES SEI DENN, WIR KÖNNEN ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN, DIE IHRE INTERESSEN, RECHTE UND FREIHEITEN ÜBERWIEGEN ODER DIE VERARBEITUNG DIENT DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 1 DSGVO).

    WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, SO HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR DAS PROFILING, SOWEIT ES MIT SOLCHER DIREKTWERBUNG IN VERBINDUNG STEHT. WENN SIE WIDERSPRECHEN, WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ANSCHLIESSEND NICHT MEHR ZUM ZWECKE DER DIREKTWERBUNG VERWENDET (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 2 DSGVO).

    Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

    Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

    Recht auf Datenübertragbarkeit

    Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

    SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

    Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

    Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

    Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung

    Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

    Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

    • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

    • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah/geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.

    • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

    • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

    Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

    Widerspruch gegen Werbe-E-Mails

    Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

     

    Datenerfassung auf dieser Website

    Anfrage per E-Mail, Telefon, Telefax

    Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

    Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und/oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.

    Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

     

    Plugins und Tools

    Google Web Fonts

    Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

    Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse diese Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

    Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

    Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

     

    Eigene Dienste

    Umgang mit Bewerberdaten

    Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich bei uns zu bewerben (z. B. per E-Mail, postalisch). Im Folgenden informieren wir Sie über Umfang, Zweck und Verwendung Ihrer im Rahmen des Bewerbungsprozesses erhobenen personenbezogenen Daten. Wir versichern, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten in Übereinstimmung mit geltendem Datenschutzrecht und allen weiteren gesetzlichen Bestimmungen erfolgt und Ihre Daten streng vertraulich behandelt werden.

    Umfang und Zweck der Datenerhebung

    Wenn Sie uns eine Bewerbung zukommen lassen, verarbeiten wir Ihre damit verbundenen personenbezogenen Daten (z. B. Kontakt- und Kommunikationsdaten, Bewerbungsunterlagen, Notizen im Rahmen von Bewerbungsgesprächen etc.), soweit dies zur Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses erforderlich ist. Rechtsgrundlage hierfür ist § 26 BDSG-neu nach deutschem Recht (Anbahnung eines Beschäftigungsverhältnisses), Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (allgemeine Vertragsanbahnung) und – sofern Sie eine Einwilligung erteilt haben – Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Ihre personenbezogenen Daten werden innerhalb unseres Unternehmens ausschließlich an Personen weitergegeben, die an der Bearbeitung Ihrer Bewerbung beteiligt sind.

    Sofern die Bewerbung erfolgreich ist, werden die von Ihnen eingereichten Daten auf Grundlage von § 26 BDSG-neu und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zum Zwecke der Durchführung des Beschäftigungsverhältnisses in unseren Datenverarbeitungssystemen gespeichert.

    Aufbewahrungsdauer der Daten

    Sofern wir Ihnen kein Stellenangebot machen können, Sie ein Stellenangebot ablehnen oder Ihre Bewerbung zurückziehen, behalten wir uns das Recht vor, die von Ihnen übermittelten Daten auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) bis zu 6 Monate ab der Beendigung des Bewerbungsverfahrens (Ablehnung oder Zurückziehung der Bewerbung) bei uns aufzubewahren. Anschließend werden die Daten gelöscht und die physischen Bewerbungsunterlagen vernichtet. Die Aufbewahrung dient insbesondere Nachweiszwecken im Falle eines Rechtsstreits. Sofern ersichtlich ist, dass die Daten nach Ablauf der 6-Monatsfrist erforderlich sein werden (z.B. aufgrund eines drohenden oder anhängigen Rechtsstreits), findet eine Löschung erst statt, wenn der Zweck für die weitergehende Aufbewahrung entfällt.

    Eine längere Aufbewahrung kann außerdem stattfinden, wenn Sie eine entsprechende Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) erteilt haben oder wenn gesetzliche Aufbewahrungspflichten der Löschung entgegenstehen.